Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Shampoos – Haare reinigen und pflegen

Shampoos Ob feines, krauses oder brüchiges Haar: Für diverse Haartypen gibt es Shampoos, deren Inhaltsstoffe perfekt zum jeweiligen Haar Typ passen. Diese pflegen das Haupthaar bereits beim Waschen. Wie finden Sie allerdings das Shampoo für Ihren Haar Typ? Für wen ist ein Shampoo ohne Silikone geeignet? Gibt es spezielle Shampoos für Herren und Damen? Auf diese und weitere Fragen beantworten wir Ihnen hier.

Shampoo Test 2020

Shampoo – was ist das eigentlich?

Shampoos Beim Shampoo handelt es sich um ein Haarwaschmittel, welches das Haupthaar reinigen soll. Darüber hinaus beinhalten viele Shampoos auch Pflegestoffe. Der Begriff Shampoo stammt aus dem englischen Sprachraum. Haarewaschen selbst gehört zu den typischen Maßnahmen im Bereich der täglichen Körperhygiene beim Menschen. Seife eignet sich hingegen nur bedingt zum Haarewaschen, da diese das Haar schnell austrocknet. Online finden Sie zudem Anleitungen, wie Sie Shampoo selber machen können.

» Mehr Informationen

Welche Bedeutung hat Keratin für das Haar?

Der Begriff Keratin stammt vom griechischen Wort kéras und wird mit Horn übersetzt. Das Faserprotein ist nicht wasserlöslich und bildet den Hauptbestandteil der menschlichen Haare, Finger- und Zehennägel. Haare können allerdings unter einem Keratin-Mangel leiden, der verschiedene Ursachen besitzt. Die Auswirkungen zeigen sich unter anderem in brüchigem und stumpfem Haar oder Spliss. Zudem wächst das Haar langsamer. Es gibt unter anderem Shampoo mit zusätzlichem Keratin. Solches wird unter anderem von Friseur-Marken wie Redken, L’Oreal oder Kreastase angeboten. Günstige Shampoos mit Keratin gibt es unter anderem in Drogerien. Neben Keratin-Shampoos bieten diverse Hersteller auch spezielle Keratin-Kuren an, die Sie nach der Haarwäsche auftragen.

» Mehr Informationen

Für jeden Haar Typ das passende Shampoo kaufen – auf die Inhaltsstoffe kommt es an

Sie möchten ein Shampoo kaufen, wissen aber nicht, welches besonders gut zu Ihrem Haartyp passt? In unserem Ratgeber zeigen wir Ihnen an dieser Stelle die wichtigsten Kaufkriterien. Das beste Shampoo für Sie berücksichtigt in erster Linie Ihre Haarstruktur und die Kopfhaut.

» Mehr Informationen

Shampoo aus dem Friseur-Bedarf – was ist daran anders?

Insbesondere in Discountern und Drogerien können Sie Shampoo günstig kaufen. Haarwasch- und Haarpflegemittel aus dem Friseurbedarf ist hingegen deutlich teurer. Bestimmte Produkte bekannter  Friseurmarken wie Anzeigen L’Oréal, Wella oder Redken gibt es sogar ausschließlich in speziellen Shampoo-Shops oder direkt beim Friseur. Auch bei den Verpackungsgrößen bemerken Sie Unterschiede. Im Online-Shop für Friseurbedarf finden Sie auch 1.000 ml oder 2.000 ml Shampoo Flaschen. Den praktischen Spender-Aufsatz können Sie dort ebenfalls bestellen.

Shampoo passend zum Haar und der Kopfhaut kaufen – diese Dinge sind wichtig

Die Auswahl an unterschiedlichen Shampoos kann auf den ersten Blick doch recht verwirrend sein. Deshalb ist es umso wichtiger, dass Sie verschiedene Kaufkriterien kennen und danach das passende Shampoo auswählen. Ein Shampoo für feines Haar unterscheidet sich zum Beispiel von einem, welches bei leicht fettendem Haar zu Einsatz kommen sollte. Zu diesem Ergebnis kommt auch der eine oder andere Shampoo-Test im Internet. Shampoos für colorierte rote Haare beinhalten Farbpigmente. Das Shampoo gegen Gelbstich arbeitet mit violetten Farbpigmenten. Folgende Tabelle zeigt die wichtigsten Shampoo-Typen, und pflegenden Inhaltsstoffe:

» Mehr Informationen
Typ Shampoo-Art Pflegende Inhaltsstoffe (Auswahl)
Shampoo für feines Haar
  • Volumen-Shampoo
  • Shampoo mit Silikonen
Carnitin, Ginseng Wurzel, Keratin, Kollagen, Mandelöl, Koffein
Shampoo für fettiges Haar
  • Anti-Fett-Shampoo
  • Shampoo ohne Silikone
Teebaumöl, Kamille, Rosmarin, Schafgarbe
Shampoo für Locken
  • Feuchtigkeits-Shampoo
  • Konturen-Shampoo
Shea-Butter, Kokosnussöl
Shampoo gegen Gelbstich
  • Shampoo mit violetten Farbpigmenten
Cumarin, Pro-Vitamin B5
Shampoo gegen graue Haare
  • Re-Nature-Shampoo
  • Shampoo mit Farbpigmenten
Koffein, Kreatin, Panthenol, Vitamin B3, Polyphenole, Zink
Shampoo für Extensions
  • Anti-Fett-Shampoo
  • Shampoo ohne Silikone
Teebaumöl, Kamille, Rosmarin, Schafgarbe

Shampoo ohne Silikone kaufen – was bedeutet das?

Silikone werden synthetisch hergestellt. Ihre Aufgabe beim Shampoo besteht darin, dass sie sich wie eine Art Mantel um das Haar legen. Sie dienen daher als Schutzschicht. Besonders sprödes Haar erhält durch Silikone mehr Glanz und sieht deshalb gesünder aus. Zudem fühlen sie sich sehr viel weicher an.

» Mehr Informationen

Achtung: Silikonhaltige Shampoos sind nicht für jeden Haar Typ gleichermaßen geeignet. Trockene und spröde Haare profitieren von den Silikonen. Anders sieht dies bei Haaren aus, die sehr schnell fetten. Hier kann es sehr schnell zu einer Art Überpflegung kommen. Die Haare werden deutlich schwerer. Der Pflegeeffekt von Silikonen bleibt hier aus. Falls Sie selbst eher zu Haaren tendieren, die schnell nachfetten, sollten Sie daher auf Shampoos ohne Silikon setzen.

Wichtige Hersteller und Marken für Shampoos im Überblick

Shampoo-Angebot ist sehr groß und vielfältig. Für nahezu jeden Haartypen gibt es Waschmittel, die von zahlreichen Shampoo-Marken und Herstellern stammen. Zu den bekanntesten gehören sicherlich:

» Mehr Informationen
  • Wella
  • Garnier
  • Schwarzkopf
  • Herbal Essences
  • L’Oréal
  • Redken
  • Kérastase

Beim Preisvergleich (ohne Versand-Kosten) wird deutlich, dass Shampoos unterschiedlich viel Kosten.

Welches Shampoo bei Schuppenflechte, Neurodermitis und anderen Erkrankungen verwenden?

Menschen mit einer Hauterkrankung wie Neurodermitis oder Schuppenflechte müssen bei der Haarwäsche ganz besonders auf die Inhaltsstoffe ihres Shampoos achten. Die eh schon trockene Kopfhaut wird durch Shampoos noch gestärkter gereizt. Für viele Betroffene stellt dies zusätzliches Problem dar, da der oftmals quälende Juckreiz für zusätzliches Kratzen sorgt. Shampoos sollten daher unbedingt Inhaltsstoffe besitzen, die gegen die trockene und juckende Kopfhaut wirken.

» Mehr Informationen

Trocken-Shampoo für unterwegs oder wenn es schnell gehen muss

Haarewaschen kann je nach Haarlänge ziemlich viel Zeit in Anspruch nehmen. Fehlt diese oder müssen nur einige Bereiche frisch frisiert werden, lohnt sich der Einsatz von Trocken-Shampoo. Sie sprühen dieses schnell und einfach auf das Haar, lassen es einwirken und bürsten die Reste anschließend aus.

» Mehr Informationen

Hinweis: Trocken-Shampoo ist allerdings nicht für den Dauereinsatz gedacht. Zudem ersetzt das Spray nicht die normale Haarwäsche. Darauf weist auch der eine oder andere Shampoo Test im Internet hin. 

Veganes Shampoo kaufen – ohne Tierversuche

Online sowie im Supermarkt oder der Drogerie finden Sie Shampoos, die vegan sind. Dies bedeutet nicht, dass das Shampoo zum Verzehr geeignet ist. Vielmehr garantieren die Hersteller, dass dieses Shampoo ohne Tierversuche entwickelt und getestet wurde. Sie finden vegane Shampoos oftmals in der Abteilung für Naturkosmetik. Hier gibt es unter anderem auch Shampoo mit folgenden Eigenschaften:

» Mehr Informationen
  • ohne Sulfate
  • ohne Mikroplastik
  • silikonfrei
  • ohne Salz

Shampoo bei Haarausfall

Männer und Frauen leiden unter Haarausfall gleichermaßen. Allerdings können die Ursachen hierfür recht unterschiedlich sein. Bei Frauen ist vor allem das Absinken des Östrogenspiegels im Verlauf der Wechseljahre ein Problem. Ein spezielles Shampoo für Haarwachstum kann hier hilfreich sein. Dieses enthält zum Beispiel Coffein, welches die Haarwurzel stimulieren soll.

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile von Shampoo

  • große Auswahl an Shampoos in verschiedenen Preiskategorien
  • Shampoo für viele unterschiedliche Haartypen
  • auch medizinisches Shampoo gegen Pilze oder Läuse ist in großer Auswahl verfügbar
  • pflegende Wirkung bei den meistens Shampoos inklusive
  • nicht jedes Shampoo pflegt das Haar so, wie es die Herstellerangaben versprechen

Fazit

Shampoos reinigen das Haar. Das Waschmittel für die Haare enthält zudem Inhaltsstoffe, die Haare und Kopfhaut pflegen. Sie erhalten Shampoos in Drogerien (zum Beispiel dm), Supermärkten, Friseur-Shops und online. Der Preis für Shampoos ist recht unterschiedlich. Dies zeigt auch der eine oder andere Shampoo Test im Internet. Unabhängig davon ob das jeweilige Shampoo Testsieger in einem Vergleich ist oder nicht: Das wichtigste Entscheidungskriterium ist Ihr eigener Haar-Typ

» Mehr Informationen

Unser Tipp: Lesen Sie vor Ihrem Besuch im Shampoo-Shop Ihrer Wahl verschiedene Testberichte. Diese haben verschiedene Shampoos im Test bereits auf Herz und Nieren geprüft. Beim Shampoo-Testsieger sollten Sie zudem auf die jeweiligen Bewertungskriterien achten. So ist es unter anderem wichtig, für welches Haar das jeweils beste Shampoo geeignet ist. Zudem lohnt es sich, Erfahrungen und Empfehlungen von Kunden in die Kaufentscheidung miteinzubeziehen.

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (23 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Shampoos – Haare reinigen und pflegen
Loading...

Neuen Kommentar verfassen