Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Haarbürsten – für ein glanzvolles, gesundes Haar

HaarbürstenIhren Haaren fehlt der Glanz? Sie haben störrische Locken und keine Möglichkeit diese mit einer Bürste zu kämmen? Ihre Kinder kämmen sich ungern die Haare, weil es dann ziept? Mit der richtigen Haarbürste kann das nicht passieren! Haben Sie sich schon einmal mit dem Thema Haarbürsten beschäftigt? Wenn nicht, wird es jetzt höchste Zeit. Viele Menschen kaufen oftmals irgendeine Haarbürste und sind damit dann später unzufrieden. Damit Ihnen das nicht passiert, sollten Sie genau auf die Bedürfnisse Ihres Haares achten. Haben Sie Locken? Sind Ihre Haare oft verknotet oder statisch aufgeladen? Wollen Sie eine Bürste mit Ionen? Alles kein Problem, denn für jede Person gibt es eine passende Bürste. Damit Sie die richtige Haarbürste für sich finden, werfen wir heute einen Blick auf die verschiedenen Optionen und Ausführungen von Haarbürsten.

Haarbürste Test 2020

Was ist eine Ionen Haarbürste?

HaarbürstenWenn Ihnen bisher alle Haare vom Kopf abstanden, sie trocken aussahen, obwohl sie gar nicht trocken waren und Sie schon sämtliche Haarkuren auf dem Markt gemacht haben, die es gibt und trotzdem nichts geholfen hat, sind sie mit einer Ionen Haarbürste gut beraten.

» Mehr Informationen

Die Ionen Haarbürste bringt Ihnen glanzvolle, geschmeidig Haare, ohne sie dabei zu belasten. Wer keine Zeit für Haarkuren hat, ist bei der Ionen Haarbürste an der richtigen Adresse. Auch abstehende Haare, die statisch aufgeladen sind, gehören der Vergangenheit an. Durch bloßes darüber kämmen funktioniert die Technologie und hinterlässt nichts als glattes, geschmeidiges Haar.

Doch wie funktionieren die Ionen? Um zu verstehen, wie Ionen funktionieren, muss man wissen, dass es positive und negative Teilchen gibt. Diese stoßen sich ab oder ziehen sich an. Wenn nun zwei negative Teilchen aufeinander treffen, stehen alle Haare zu Berge und werden statisch aufgeladen. Die Ionen Bürste funktioniert dabei mittels Umwandlung.

Die angesaugte Luft wird in einem Generator, der in der Bürste integriert ist, in negative Teilchen umgewandelt. Die negativen Teilchen werden mittels Kämmen auf die Haare übertragen. Die Haare stehen nicht mehr ab und sehen glänzend aus.

In welchen Ausführungen gibt es Haarbürsten?

Wer schon einmal im Laden stand, hat festgestellt, dass es viele verschiedene Bürsten gibt. Es gleicht einem Dschungel, eine neue Bürste zu kaufen, denn die Auswahl ist sehr groß. So greifen viele Menschen zur falschen Haarbürste und ärgern sich im Nachhinein, wenn die Haare statisch aufgeladen, stumpf oder glanzlos wirken.

» Mehr Informationen

Damit das nicht passiert, sollten Sie immer auf Ihre Haarstruktur und Ihre Bedürfnisse achten. Um einen besseren Überblick zu bekommen, haben wir Ihnen in der nachfolgenden Tabelle alle Möglichkeiten und Ausführungen aufgelistet, die für Sie interessant sein könnten.

Verschiedene Möglichkeiten Ausführungen
Für welche Person?
  • für Damen
  • für Herren
  • für Kinder
  • für Jungs und Mädchen mit langem Haar
  • fürs Baby
Anwendungsgebiete
  • für Extensions
  • für feines Haar
  • für Locken
  • zum Entwirren
Borsten
  • Wildschweinborsten
  • Naturborsten
  • Pferdehaarbürste
  • Borsten aus Plastik
  • Bambus
Material
  • Haarbürste Holz
  • Keramik
  • Kunststoff
Form
  • Groß
  • Klein
  • Rund
  • Eckig
  • Quadratisch
  • Aufklappbar
Ausstattung/ Variante
  • Ionen
  • mit Namen
  • mit Spiegel
  • ohne Noppen
  • ohne Ziepen
  • zum Glätten
  • antistatisch
  • klappbar
  • elektrisch
  • vegan

Bürste sauber machen – So klappt das Reinigen

Sie kennen das Problem: In der Haarbürste stecken nicht nur massenweise Haare, sondern auch Staub und Stylingprodukte. Irgendwie macht Ihre Kopfhaut dabei nicht mehr mit und jedes Mal, wenn Sie die Haare kämmen, brauchen Sie danach eine Haarwäsche. Dann ist es höchste Zeit die Haarbürste zu reinigen. Doch wie macht man eine Bürste professionell Zuhause sauber?

» Mehr Informationen

Hinweis! Zuerst müssen alle Haare aus der Bürste entfernt werden. Das schaffen Sie, indem Sie entweder mit der Hand die Haare herausziehen oder mit einem Bürstenreiniger darüber gehen. Bei Rundbürsten ist das Ganze etwas schwieriger, da sich die Haare ineinander verknoten können, wenn die Bürste in eine andere Richtung bewegt wird. Hier empfehlen wir Ihnen, zuerst die Haare an einer Seite aufschneiden und diese dann mit der Hand abzunehmen.

Wenn alle Haare entfernt wurden, weichen Sie die Bürste ein. Dafür mischen Sie einen Teelöffel Backpulver mit Wasser in einer Schale. Bevor Sie nun die Bürste hineinlegen, um sie zu reinigen, spülen Sie sie unter Wasser ab und geben einen Teelöffel Shampoo hinzu. Verreiben Sie das Shampoo gut auf der Bürste und legen Sie sie anschließend für ca. eine halbe Stunde in die Schale mit dem Backpulver-Wasser-Gemisch.

Nehmen Sie nun eine Zahnbürste zu Hilfe, um die restlichen Verschmutzungen von den Borsten zu lösen. Fall die Verschmutzungen sich noch nicht gut ablösen lässt, lassen Sie die Bürste noch ein bisschen im Backpulver-Wasser verweilen.

Wenn alles entfernt wurde, muss die Bürste nur noch trocken. Dafür können Sie sie auf die Heizung legen, aber auch in der Sonne trocknen lassen. Wichtig ist, dass sie vor der ersten Benutzung wieder komplett trocken ist, damit sie nicht zu schimmeln beginnt.

Was sind die Vor- und Nachteile von Naturborsten:

Die Vorteile von Naturborsten:

  • schaden der Umwelt nicht
  • massieren die Kopfhaut
  • entfernen Schmutz und Hautpartikel
  • lässt das Haar glänzen
  • Drüsen auf der Haut können nicht verstopfen
  • wirken antistatisch
  • viele Modelle passen problemlos in einen Kulturbeutel

Die Nachteile von Naturborsten:

  • man weiß nicht, wo die Borsten herkommen
  • Naturborsten sind nicht vegan

Haarbürste Test – Wildschweinborsten und andere Bürsten günstig kaufen

Bevor Sie sich auf eine Haarbürste festlegen, die Sie günstig kaufen können, sollten Sie sich vor dem Kauf ein paar Gedanken machen. Dabei spielt nicht nur das Aussehen der Bürste eine große Rolle, sondern auch für wen die Bürste sein soll.

» Mehr Informationen

Wichtige Fragen vor dem Kauf: Wollen Sie eine Bürste für Frauen, Männer oder Kinder? Soll sie rund oder eckig sein? Welche Farben mögen Sie? Soll die Haarbürste in strahlendem Silber, mattem Schwarz oder in einem knalligen Rot daherkommen? Wollen Sie auf eine Haarbürste mit Wildschweinborsten oder lieber auf eine vegane Alternative setzen? Soll es eine Haarbürste Holz sein oder wollen Sie ein anderes Material? Brauchen Sie nur eine Haarbürste oder auch eine Aufbewahrung für die Bürste?

Nachdem Sie sich diese Fragen beantwortet haben, können Sie sich im Online Shop um. Bei Rossmann und DM gibt es eine große Auswahl an Haarbürsten. Aber auch in anderen Läden werden Sie Erfolg beim Kauf von Haarbürsten haben. Um die beste Haarbürste zu entdecken, schauen Sie sich Testberichte und den Testsieger an. Vergleichen Sie die Empfehlung und Erfahrungen anderer Kunden und entscheiden Sie sich erst dann für ein Modell.

Vor dem Kauf starten Sie am besten einen Preisvergleich, um die Haarbürste möglichst günstig zukaufen. Viele Haarbürsten sind nämlich recht teuer. Um einen guten Preis zu bekommen, schauen Sie sich einen Haarbürste Test an, bei dem auch der Preis verglichen wird. So bekommen Sie immer das beste Angebot. Den Versand gibt es oft kostenlos oben drauf, denn viele Online Shops verschicken kostenlos.

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (82 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Haarbürsten – für ein glanzvolles, gesundes Haar
Loading...

Neuen Kommentar verfassen