Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Damenbart Rasierer – schnelle und komfortable Haarentferner!

Damenbart RasiererDamen aufgepasst – es gibt reichlich Möglichkeiten, der fiesen Behaarung im Gesicht schon mit einfachen Mitteln erfolgreich den Kampf anzusagen! Eine davon ist der Damenbart Rasierer, mit dem Sie Behaarung schnell und schmerzlos entfernen. Je nach Produkt und dessen Ausstattung, können mit dem Damenbart Rasierer zudem andere Körperregionen behandelt werden. In unserem Ratgeber lernen Sie in den folgenden Zeilen die verschiedenen Methoden der Haarentfernung kennen und erhalten daraufhin Ratschläge zum Kauf eines passenden Produkts.

Damenbart Rasierer Test 2023

Was hat es mit dem Bart und Stoppeln bei Frauen auf sich?

Damenbart RasiererFrauen, die behaart im Gesicht sind, schämen sich deswegen des Öfteren. Grund hierfür ist die auffallende Optik, die nicht in die allgemeinen Normen passt. Nur ein geringer Anteil an Frauen nutzt den Umstand der Stoppeln oder des Bartes im Gesicht für gesellschaftspolitische Statements. Für alle anderen stellt sich die Frage: Wie kann ich meinen Damenbart entfernen – möglichst schnell!?

Methoden in der Übersicht

Neben dem Rasierer für Damenbart gibt es weitere Mittel und Wege, um den Bart zu entfernen. Diese finden der Vollständigkeit wegen nur in Kürze Anklang, weil der Fokus auf der noch folgenden Kaufberatung liegt.

Eine der Methoden besteht im Laser. Dieser hat den Vorzug, bei den für besonders schlimm befundenen dunklen Haaren effektiv zu helfen. Dafür werden die hellen Haare nicht oder kaum entfernt. Die Lasermethode ist mit Schmerzen verbunden und kostenintensiv. Darüber hinaus ist eine schnelle Haarentfernung nicht möglich, weil Wartezeiten für Termine beim Lasern einzuhalten sind. Dafür ist eine dauerhafte Entfernung des Damenbartes möglich, sodass bestenfalls nur alle paar Jahre – die Zeitabstände variieren mit der hormonellen Lage sowie weiteren gesundheitlichen Aspekten – eine Laserbehandlung notwendig ist.

Ein Damenbart Rasierer Test legte offen, dass für den Großteil der Frauen die Nachteile des Laserns überwiegen. Folglich fällt die Entscheidung auf einfachere und selbst umsetzbare Methoden. Hierzu gehören:

  • Wachsstreifen
  • Entfernen per Creme
  • Zupfen
  • Rasieren

Bei dem Einsatz von Wachsstreifen sind Hautreizungen eine gelegentliche Folge, darüber hinaus erscheint es im Gesicht als eine überdimensionierte Anwendung. Beim Damenbart entfernen mit der Haarentfernungscreme bietet sich ein ähnliches Bild: Fürs Gesicht wegen des intensiven Geruchs direkt bei der Nase eher unangenehm und mit dem schnellen Nachwachsen der Haare verbunden, ist diese Methode nur bei wenigen Frauen in Anwendung.

Es verbleibt die Frage: Damenbart rasieren oder zupfen? Zum Rasieren wird der Rasierer für Damenbart verwendet, beim Zupfen kommt der Epilierer zum Einsatz. Der ein oder andere Damenbart Rasierer Test im Internet verwendet diese Begriffe synonym, was zeigt, wie uneindeutig die Frage „Damenbart rasieren oder zupfen?“ meist beantwortet bleibt. Weil es für Ihre Kaufentscheidung maßgeblich ist, möchten wir Ihnen übersichtlich die Unterscheidung beider Geräte ermöglichen, mit denen Sie im Shop konfrontiert werden:

Typ Art der Haarentfernung Eigenschaften
Damenbart Rasierer Haare werden entlang der Hautoberfläche geschnitten Schmerzfreie und schnelle Nutzung, nach der die Haare jedoch schnell nachwachsen
Epilierer Haare werden gezupft und dadurch mitsamt den Wurzeln beseitigt Schmerzhafte Entfernung mit etwas größerem Zeitaufwand, woraufhin sich die Haare aber längere Zeit nicht mehr blicken lassen

Nehmen Sie immer Acht auf die Angebote im Shop, denn oftmals werden Epilierer auch als Damenbart Rasierer aufgeführt. Möchten Sie tatsächlich einen Damenbart Rasierer kaufen, so darf in den Produktbeschreibungen nichts übers Zupfen oder Epilieren stehen.

Rasieren oder nicht?

Am Ende stellt sich meistens die Frage zwischen dem Rasieren und Zupfen/Epilieren. Da in diesem Ratgeber der Rasierer für Damenbart im Vordergrund steht, stellen wir die Vor- und Nachteile einer Bartrasur bei Damen einander gegenüber.

Vor- und Nachteile einer Rasur

  • schnelle Entfernung der Haare
  • Bartentfernung nahezu oder komplett schmerzlos
  • wird ein sehr guter Damenbart Rasierer verwendet, dann sind Hautreizungen äußerst unwahrscheinlich
  • viele Damenbart Rasierer lassen sich günstig in Shops und auf Vergleichsseiten bestellen
  • Haare wachsen schnell nach, sodass regelmäßig rasiert werden muss

Führen Sie einen Vergleich der Rasierer anhand der Kaufkriterien durch!

Nein, Sie müssen nicht eine Nacht drüber schlafen, wenn es um die Entscheidung für einen Rasierer geht. Denn wenn Sie systematisch beim Kauf vorgehen und mit den von uns geschilderten Kaufkriterien die Geräte umfassend unter die Lupe nehmen, werden Sie schnell beste Damenbart Rasierer zu einem guten Preis finden. Unter die Kaufkriterien ordnen sich folgende Aspekte ein:

  • Aufsätze
  • Schersystem
  • Features
  • Stromversorgung

Die Aufsätze definieren, welche Anwendungsbereiche sich durch den Damenbart Rasierer abdecken lassen. Denn Rasierer sind zu mehr imstande, als nur die Gesichtshaare zu rasieren. Demnach sind Aufsätze für Rasuren am ganzen Körper (z. B. Bikinizone, Intimbereich) sowie Peeling-Aufsätze zum Schälen der Haut zwecks Beseitigung von Hautunreinheiten eine dankbare Komponente. In der Bewertung schneiden die Geräte am besten ab, die möglichst viele Aufsätze beinhalten.

Das Schersystem hat entscheidenden Einfluss darauf, wie schnell und fein sich die Haare entfernen lassen. Eine Multiflex-Scherfolie trug im Damenbart Rasierer Test dazu bei, dass das Gerät mehr als eine Scherfolie aufwies und die Rasur sich schneller und gründlicher durchführen ließ. Demgegenüber stehen Modelle mit nur einer Scherfolie, die nach wie vor gut sind, aber eben nicht so gut wie Multiflex-Scherfolien.

Unter die Features fallen Funktionen wie die Möglichkeit, sowohl Nass- als auch Trockenrasuren durchzuführen. Unsere Empfehlung ist es, sich ein Gerät zu holen, das beides kombiniert. Erfahrungsberichte und nahezu jeder Testbericht im Internet belegen, dass Nassrasuren besonders gründlich sind. Weitere Features können eine LED-Beleuchtung sowie Längeneinstellungen bei der Rasur sein.

Zu guter Letzt sei die Stromversorgung erwähnt, bei der die Wahl zwischen Akku- und Netzbetrieb oder beidem in einem Produkt besteht. Die Vorteile des Akkubetriebs müssen aufgrund der resultierenden Flexibilität nicht näher erörtert werden. Besteht parallel die Chance auf einen Netzbetrieb, muss nicht gewartet werden, wenn dem Akku der Saft ausgeht und er lädt. Daher ist unsere Empfehlung, Kombigeräte mit Akku und Netzbetrieb zu wählen.

Testsieger: Welche Marken schlagen sich am besten?

Die beliebtesten Marken und deren Produkte im Vergleich der Damenbart Rasierer sind auch jene Hersteller, die generell bei Haarentfernungsgeräten in den Erfahrungen und Bewertungen der Nutzer positiv Anklang finden:

Die Hersteller mit dem größten Sortiment für Damenbart Rasierer sind Braun und Philips. Dies bedeutet, dass Sie hier in den vielen Angeboten die Chance auf einen groß angelegten Preisvergleich haben und ein Top-Produkt billig kaufen können. Beachten Sie auf Ihrer Suche, dass sich viele Epilierer unter dem Angebot finden. Sollten Sie einen Damenbart Rasierer wünschen, dann ist der Unterschied zum Epilierer auf der Suche nach einem Produkt natürlich maßgeblich.

Fazit: Glatte Haut in Blitzgeschwindigkeit!

Dauerhaft ist die Haarentfernung mittels Damenbart Rasierer definitiv nicht. Aber dies muss dem Damenbart Rasierer nicht zwingend als Schwäche ausgelegt werden. Denn dafür gelingt die Haarentfernung jederzeit aufs Neue mit einer enormen Schnelligkeit. Die Preise für die Geräte variieren nicht stark, sodass Sie einiges an Wahlfreiheiten haben, um den besten Rasierer für sich zu entdecken. Als erste Hilfestellung dürfen Sie gern in die von uns oben verlinkten Geräte in der Liste sehen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Relevante Fragen zu diesem Artikel

Wie lauten die besten Produktempfehlungen bei "Damenbart Rasierer"?

Derzeit sind folgende Produkte auf epilierer.org besonders beliebt und nach dem Kriterium "Popularität" in der Kategorie Damenbart Rasierer Testsieger bzw. am besten:

Welche Marken oder Hersteller sind empfehlenswert?

Die folgenden Marken oder Hersteller könnten für Sie am besten sein: Braun, Philips.

Was kosten die Produkte durchschnittlich?

Das günstigste Produkt für "Damenbart Rasierer" auf epilierer.org kostet ca. 7 Euro und das teuerste Produkt ca. 96 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle beträgt laut Angebot ca. 28 Euro. Alle Online-Shops und Angebote finden Sie auf der jewiligen Produktdetailseite.

Top 10 Damenbart Rasierer im Test bzw. Vergleich 2023

Der Damenbart Rasierer Test als aktuelle Vergleichstabelle für 2023 von epilierer.org:

Test oder Vergleich zu Damenbart Rasierer
ModellKategorieSterneVor- und NachteilePreis im ShopTest bzw. Vergleich
Braun FG 1100
Braun FG 1100 Test
Damenrasierer, Für Frauen, Für MännerDamenbart Rasierer , Mini-Rasierer4 Sterne
(gut)
Einfache Handhabung, Günstig, Leicht, Leise
Verarbeitungsmängel
ca. 35 €» Details
  TOUCHBeauty AG-815P Augenbrauentrimmer
  TOUCHBeauty AG-815P Augenbrauentrimmer Test
Für FrauenDamenbart Rasierer , Mini-Rasierer4 Sterne
(gut)
Preis, Universell einsetzbar
ca. 10 €» Details
  Roxy Perfect Brows Augenbrauen-Rasierer
  Roxy Perfect Brows Augenbrauen-Rasierer Test
Damenrasierer, Für FrauenDamenbart Rasierer , Mini-Rasierer4 Sterne
(gut)
Präzision, Reinigung
Preis
ca. 25 €» Details
  gurelax-Store Gesichtshaarentferner für Frauen
  gurelax-Store Gesichtshaarentferner für Frauen Test
DamenrasiererDamenbart Rasierer , Mini-Rasierer4 Sterne
(gut)
Günstiger Preis, Ansprechendes Design, Schmerzarme Haarentfernung, 2 Scherköpfe
Lautes Betriebsgeräusch, Keine Ersatzscherköpfe erhältlich
ca. 24 €» Details
  URAQT Gesichtshaarentferner
  URAQT Gesichtshaarentferner Test
DamenrasiererDamenbart Rasierer , Mini-Rasierer4 Sterne
(gut)
Günstiger Preis, Aufladbar, Nass abwaschbar, Gründlich, Schonend zur Haut, LED-Licht
Schlechte Ergebnisse, Wird zu warm
ca. 8 €» Details
Philips BRT383/15
Philips BRT383/15 Test
DamenrasiererDamenbart Rasierer , Mini-Rasierer4.5 Sterne
(sehr gut)
Als Trimmer nutzbar, Einfache Handhabung, Einfache Reinigung, Gute Ausstattung, Günstig
ca. 30 €» Details
Braun Face Mini-Haarentferner
Braun Face Mini-Haarentferner Test
DamenrasiererDamenbart Rasierer , Mini-Rasierer4.5 Sterne
(sehr gut)
Handliche Größe, Ohne Kabel, Gründliche Haarentfernung
Preis, Keine Ersatzteile lieferbar
ca. 25 €» Details
  Wilkinson Intuition 4in1 Perfect Finish Elektrischer Damen Trimmer
  Wilkinson Intuition 4in1 Perfect Finish Elektrischer Damen Trimmer Test
Für Frauen, LadyshaverDamenbart Rasierer , Mini-Rasierer4 Sterne
(gut)
Günstiger Preis, Umfangreiches Zubehör
ca. 20 €» Details
  Brori Augenbrauen Rasier
  Brori Augenbrauen Rasier Test
Damenrasierer, Für FrauenDamenbart Rasierer , Mini-Rasierer4 Sterne
(gut)
Nutzungsmöglichkeiten, Preis
ca. 7 €» Details
Philips HP6390/51
Philips HP6390/51 Test
DamenrasiererDamenbart Rasierer , Mini-Rasierer4 Sterne
(gut)
Als Trimmer nutzbar, Einfache Reinigung, Günstig, Leicht
Keine Tasche im Lieferumfang
ca. 96 €» Details
Die Daten stammen vom 22.09.2023.

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,64 von 5)
Damenbart Rasierer – schnelle und komfortable Haarentferner!
Loading...

Neuen Kommentar verfassen