Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Macadamianussöle – die edle Nuss aus Australien für die Hautpflege nutzen

Macadamianussöle Die Macadamianuss gehört zu den edelsten Nusssorten der Welt. Ursprünglich beheimatet in Australien wird sie heute auch in Afrika und dem Südpazifik angebaut. Jede Nuss besteht aus bis zu 70 Prozent Öl, welches sich hervorragend für die Hautpflege eignet. Erstaunlich hierbei ist vor allem der hohe Anteil an Palmitinsäure, wodurch sich das mittlerweile umstrittene Nerzöl im Bereich der Kosmetik ersetzen lässt. In Bio-Qualität eignet sich das Öl der edlen Nuss auch als Pflegeprodukt für die Haut von Baby und Kleinkind. Im nachstehenden Ratgeber wurden Ihnen die wichtigsten Informationen um die wertvolle Macadamianuss und die positiven Auswirkungen der Verwendung für die Haar- und Hautpflege zusammengefasst. Weiter erfahren Sie, welches Macadamia-Öl zu den besten gehört und weshalb Sie dieses in einem Online Shop besonders günstig kaufen können.

Macadamianussöl Test 2020

Die Macadamianuss gilt als „Königin der Nüsse“

Macadamianussöle Ein Macadamianussbaum ist recht schwierig im Anbau, der Pflege und der Verarbeitung der Nüsse. Erst nach durchschnittlich acht bis neun Jahren trägt ein Baum die ersten Früchte und die ersten Nüsse können geerntet werden. Ess- und nutzbar sind ausschließlich die beiden Arten:

» Mehr Informationen
  • Macadamia tetraphylla
  • Macadamia integrifolia

Alle anderen Arten bringen sehr bittere Nüsse hervor, die in komplizierten Verfahren von einigen Stämmen der australischen Ureinwohner nutzbar gemacht werden. Die Nachfrage nach den Nüssen oder dem Öl der Macadamianuss war lange Zeit gering. Erst in den letzten Jahren wurde nutzt vor allem die Kosmetikindustrie die feuchtigkeitsbringende und pflegende Macadamianussöl Wirkung in Pflegeölen, Lotionen, Cremes oder anderen Produkten für Haut und Haare.

Wofür kann ich Macadamianussöl verwenden?

In einem Macadamianussöl Test gibt es insgesamt drei Bereiche, in welchen das wertvolle Öl zum Einsatz kommt. Diese sind:

» Mehr Informationen
  • Ernährung
  • Hautpflege
  • Haarpflege

In der Ernährung können Sie das Öl als Alternative zu Lein- oder Walnussöl nutzen. Wichtig ist lediglich, dass das Öl nicht erhitzt werden darf, da die wertvollen Fettsäuren ab einer gewissen Temperatur zersetzt werden. Im Allgemeinen gilt die Macadamianuss in einem Macadamia-Öl Test als extrem gesund.

Im Bereich der Haut- und Haarpflege ist der Anwendungsbereich recht groß. Hier können Sie das Öl pur auf das Gesicht oder den Körper auftragen oder als Kur in die Haare einmassieren. Die Poren verstopfen dabei nicht, da Macadamianussöl nicht komedogen ist. Somit eignet sich das Öl selbst dann für die Gesichtspflege, wenn Sie unter fettiger Haut oder Akne leiden.

Vor- und Nachteile von Macadamianussöl

  • Naturprodukt
  • keine Nebenwirkungen zu erwarten
  • kann als Basis für DIY-Kosmetik genutzt werden
  • nicht komedogen auch für Problemhaus mit Akne oder Mitessern geeignet
  • feuchtigkeitsspendend für trockene Haut, trockene Kopfhaut oder trockene Haare
  • schon eine sparsame Verwendung bringt gute Effekte
  • Macadamianuss gilt als „Königin der Nüsse“ – daher ist das Öl recht teuer
  • wird nur in bestimmten Gebieten angebaut – verhältnismäßig schlechte Ökobilanz durch Gewinnung und Transport

Die Macadamianussöl Anwendung in der Hautpflege

Macadamianussöl eignet sich insbesondere für die Pflege von trockener Haut, da es sehr viel Feuchtigkeit spendet und dennoch schnell einzieht. Geben Sie hierfür wenige Tropfen auf die Handflächen und verwenden Sie das Öl als Alternative zur Creme aus der Drogerie (dm, Rossmann, Müller, Budni). Besonders empfehlenswert ist das Öl bei gereizter oder geröteter Haut wie beispielsweise

» Mehr Informationen
  • nach der Rasur,
  • nach der Haarentfernung mit einem Epilierer
  • oder nach einem längeren Aufenthalt in der Sonne.

Für die Gesichtspflege genügen laut einem Macadamianussöl Test mitunter schon ein bis zwei Tropfen nach dem Waschen, um den Teint den gesamten Tag frisch zu halten.

Laut Erfahrungen lässt sich Macadamia Öl gegen Falten einsetzen. Durch die regelmäßige Nutzung und die damit verbundene Feuchtigkeitsversorgung verleiht das Öl der Haut im Gesicht mehr Spannkraft. In der Folge können sich weniger schnell Falten bilden. Sind bereits Falten vorhanden, kann jedoch selbst ein bestes Macadamianussöl diese nicht wieder rückgängig machen. Eine leicht glättende Wirkung konnte in einem Macadamia-Öl Test jedoch verzeichnet werden.

Im Allgemeinen sind Naturöle für Menschen mit empfindlicher oder zu Allergien neigender Haut der konventionellen Kosmetik mit zahlreichen Inhaltsstoffen vorzuziehen. Gleiches gilt für die Hautpflege von Baby oder Kleinkind. Testen Sie vor der ersten Nutzung dennoch eine kleine Menge des Öls auf dem Unterarm, um eine allergische Reaktion ausschließen zu können. Als Empfehlung gilt außerdem ein Öl kaltgepresst in Bioqualität, damit beim Anbau und der Gewinnung keine Pestizide in das Produkt gelangen.

Haarpflege mit Macadamianussöl

Ähnlich wie in der Hautpflege eignet sich Macadamianussöl vor allem bei trockenem Haar und trockener Kopfhaut. Nach dem Duschen zwei bis drei Tropfen in das feuchte Haar einmassiert gleicht die Macadamianussöl Wirkung der Wirkung einer herkömmlichen Haarkur.

» Mehr Informationen

Hinweis: Wer seine Wimpern oder Augenbrauen pflegen möchte, der gibt einen Tropfen des Öls auf ein Wattestäbchen und massiert das Öl vorsichtig in die feinen Haare ein.

Zwei Rezepte, bei denen Macadamianussöl die Basis der DIY-Kosmetik darstellt und die in einem Macadamia-Öl Test besonders gut abschneiden, erhalten Sie in der nachstehenden Tabelle:

DIY-Haarpflege Zubereitung und Anwendung
Haarmaske für trockenes Haar 1 TL Macadamianussöl, 1 EL Zitronensaft und ½ kleine Avocado in einem Schälchen miteinander verrühren. Nach dem Haarewaschen in die Haare einmassieren und für 30 Minuten einwirken lassen. Danach mit einem milden Shampoo und lauwarmen Wasser auswaschen.
Haarkur für jedes Haar 2 EL Macadamianussöl, 1 TL Honig und 1 Eigelb in ein Schälchen füllen und miteinander verrühren. Nun Strähne für Strähne die Kur auftragen und danach 30 Minuten einwirken lassen. Haarkur danach vorsichtig auswaschen.

Welche Hersteller bieten gutes Macadamianussöl zu fairen Preisen?

Macadamianussöl ist recht teuer, in Bezug auf die mit dem Anbau und der Gewinnung genutzt Ressourcen in unseren Breitengraden nicht die erste Wahl und daher nur von wenigen Marken erhältlich. Vorteil der kleinen Auswahl ist allerdings, dass es sich bei nahezu allen Produkten der Hersteller laut einem Macadamianussöl Test um einen Testsieger handelt und dass Sie das Öl durch den hohen Anteil an wertvollen Fettsäuren sehr sparsam verwenden können. Hersteller von guten Macadamianussölen sind unter anderem:

» Mehr Informationen
  • Naissance
  • Ölmühle Fandler
  • wesentlich.
  • Spinnrad
  • Henry Lamotte
  • Alteya
  • Ölmühle Solling
  • Sala
  • Primavera
  • GREENSTYLE
  • manako
  • meaVita

Testberichte mit Preisvergleich können keinen Durchschnittspreis festlegen. Die Preisspanne bewegt sich zwischen sechs und 80 Euro pro Liter. Generell sind Produkte, die ausschließlich als Macadamia Öl gegen Falten, für die Haut- und Haarpflege genutzt werden können günstiger als jede Produkte, die auch als Speiseöle verwendet werden können. Generell gilt unabhängig von Ergebnissen der Stiftung Warentest oder Ökotest ein Preis von mindestens 20 bis 30 Euro pro Liter in Anbetracht des Aufwands als angemessen.

Weshalb Sie Ihr Macadamianussöl im Online Shop kaufen sollten

Seltene Ölsorten wie das der Macadamianuss gibt es nur selten im Einzelhandel (Aldi, Lidl, Rewe, Edeka, Kaufland, etc.). In der Apotheke muss eine Flasche zumeist bestellt werden, sodass Sie Ihr Macadamianussöl auch direkt von Zuhause aus in einem Online Shop bestellen können. Je nach Shopgröße haben Sie sogar eine recht breite Auswahl und die Kosten für den Versand sind sehr gering oder entfallen ab einem bestimmten Bestellwert.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Macadamianussöle – die edle Nuss aus Australien für die Hautpflege nutzen
Loading...

Neuen Kommentar verfassen